Kai Wenas

Jazz-Gitarre

" „When I create, I try not to think but to concentrate“ („Wenn ich komponiere, versuche ich nicht zu denken, sondern mich zu konzentrieren“) - Jaco Pastorius"
©

geboren

in Hannover

aufgewachsen in

Hannover

aktuelle Preise

Deutschlandstipendium 2016

eigene Biographie

Kai Wenas ist gebürtiger Hannoveraner und spielt seit seinem 13. Lebensjahr Gitarre. Als Autodidakt hat er sich das Gitarrenspiel zunächst selbst beigebracht und seine ersten Banderfahrungen gemacht. Neben mehreren Big Bands, Pop- und Jazzensembles hat Kai vorallem im Duo mit Gesang, unter Anderem mit Olivia Grassner und Janna Berger, gespielt. Seit 2015 studiert er an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover Jazzgitarre bei Thomas Brendgens-Mönkemeyer und Tobias Hoffmann. Er unterrichtet seit zwei Jahren privat, sowie an einer Musikschule Akustik- und E-Gitarre. Außerdem hat er Erfahrung in der Klassik sowie allen anderen gängigen Genres des Gitarrenspiels. Ein versierter Musiker, Begleiter und Solist.

über das Ensemble

Wir spielen hauptsächlich Eigenkompositionen und nur wenig Material von anderen Künstlern. Dadurch ergibt sich eine angenehme Mischung aus ruhig-melancholischen Originale und auflockernden Coverliedern. Wir können gänzlich akustisch spielen oder verstärkt, je nach Raumsituation. 

Angesiedelt in der Nähe der Popular- und Jazzmusik und einem Einfluss von Kammermusik - So oder ähnlich lässt sich die Musik von Grimm beschreiben. 

Einen besseren Eindruck kriegen Sie jedoch hier: https://m.facebook.com/GRIMM-chamberneosoulpop-1738849123087151/.....

Wir freuen uns bei Ihnen spielen zu dürfen!

Ensemble

Grimm

Http://www.kaiwenas.de